Über WiZ

WiZ Connected wurde 2015 gegründet und ist ein französisch-asiatisches Unternehmen für Beleuchtungssoftware und Beleuchtungslösungen mit Sitz in Hongkong und einem internationalen Team von hochqualifizierten Software-, Hardware-, Firmware- und Backend-Ingenieuren. Die Gründer des Unternehmens entwerfen seit 2004 dekorative Leuchten, entwickeln Beleuchtungstechnik und produzierten bisher mehr als 80 Millionen Leuchten, darunter einige der ersten LED-Leuchten und deckenintegrierte Downlights. WiZ ist in 25 Ländern in Europa, Amerika, Nahen Osten und im asiatisch-pazifischen Raum verfügbar.

Weltweit statten mehr als 60 Anbieter von Beleuchtungslösungen hunderte Leuchten mit der Technik von WIZ aus. Mit diesen Partnern baut das WiZ-Team das grösste Ökosystem für vernetzte Lichtquellen auf, von dem sowohl Privatkunden als auch Unternehmen profitieren.

Unsere Geschichte

2015

DIE WiZ ENTWICKLUNG BEGINNT

Software-Team in Hong Kong gebildet.

Anfang
2017

WiZ SOFT LAUNCH

Connected light IoT Plattform.

Ende
2017

WiZ CONNECTED

OEM-Partnerschaften, um Leuchten anderer Beleuchtungshersteller mit IoT-Fähigkeiten auszustatten.

Ende
2018

WiZ PRO

Eine leistungsstarke Mischung aus Hardware- und Softwarelösungen für Wohnraumbeleuchtung und gewerbliche Beleuchtung.

Unsere Gründer

Jean-Eudes Leroy

JEAN-EUDES LEROY

Chief Executive Officer

Jérôme Leroy

JÉRÔME LEROY

VP Sales & Marketing

Bruno Couthouis

BRUNO COUTHOUIS

Quality Director

Jean-Philippe Gal

JEAN-PHILIPPE GAL

IoT Director