Sofortige Einrichtung aller Smart-Home-Funktionen

Sofortige Einrichtung aller Smart-Home-Funktionen

So einfach sind Smart-Home-Funktionen nutzbar: Das WiZ Gerät muss nur mit dem WLAN-Netz verbunden werden. Die Lampen und Geräte lassen sich selbst bei Abwesenheit ganz leicht steuern und so einstellen, dass sie sich zu einer bestimmten Zeit automatisch ein- oder ausschalten. Zusätzliche Hardware ist nicht erforderlich.

So werden Alltagsgeräte wie Leuchten, Ventilatoren und mehr zu smarten Geräten

So werden Alltagsgeräte wie Leuchten, Ventilatoren und mehr zu smarten Geräten

Steuere normale Lampen, dekorative Leuchten, Ventilatoren, Kaffeemaschinen und mehr. Mithilfe von WiZ lassen sich Geräte steuern, die nur eingeschaltet sein müssen, um sich mit der App zu verbinden und darauf zu reagieren.

Einfache Planung und Automatisierung von smarten Lampen und Geräten

Einfache Planung und Automatisierung von smarten Lampen und Geräten

Lampen oder Geräte lassen sich so einstellen, dass sie automatisch auf tägliche oder wöchentliche Routinen reagieren. Automatische Funktionen sorgen dafür, dass Lampen und Geräte für mehr Sicherheit und zum Energiesparen ausgeschaltet bleiben, wenn sie nicht benötigt werden.

Geräte per Smartphone von jedem Ort aus steuern

Geräte per Smartphone von jedem Ort aus steuern

Niemand muss sich mehr Sorgen machen, ob ein elektrisches Gerät noch eingeschaltet ist, wenn niemand zu Hause ist. Per Smartphone lässt es sich einfach ausschalten. Auch andere Geräte können von jedem Ort aus gesteuert werden.